wer wir sind

Markus Baumanns
Markus Baumanns

Markus Baumanns ist seit Beginn seines Berufslebens mit Management, Aufbau und Leitung von gemeinnützigen Unternehmen befasst. Er war Referent im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, fünf Jahre lang Diplomat in Südamerika, baute als Geschäftsführer mit der Bucerius Law School eine internationale Eliteuniversität in Hamburg auf und war drei Jahre lang Vorstandsmitglied einer der größten privaten Stiftungen in Deutschland, der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Er hat Wissenschaftseinrichtungen und gemeinnützige Projekte in Europa, USA, China und Südamerika konzipiert, aufgebaut und begleitet, Unternehmen, Hochschulen und gemeinnützige Einrichtungen in Führungsfragen beraten, Führungsworkshops geleitet, zu diesen Themen laufend publiziert und vorgetragen.

Markus Baumanns ist promovierter Historiker mit Studium und Promotion in Köln, Oxford und Wien, Beiratsmitglied von drei teilweise global aufgestellten mittelständischen Unternehmen (Handel, Maschinenbau und Finanzdienstleister) und Vorstands- und Präsidiumsmitglied von drei Stiftungen, die Nachwuchsführungskräfte fördern und unternehmerische Initiativen anregen und begleiten.

Markus Baumanns ist Bestsellerautor, regelmäßiger Kolumnist im Handelsblatt und im Hamburger Abendblatt sowie gefragter Redner zu den Themen Digitale Transformation, Veränderungsprozesse und Unternehmensführung.

Petra Dreyer
Petra Dreyer

Petra Dreyer unterstützt company companions seit September 2013 als Office Managerin.

Neben einer Ausbildung zur Industriekauffrau, einem Abschluss zum Industriefachwirt, sowie Betriebswirt IHK, bringt sie langjährige Fach- und Führungserfahrungen ein. In den letzten Jahren hat sie sich intensiv mit der Begleitung von Veränderungsprozessen befasst.

Frederik Eichelbaum
Frederik Eichelbaum
Fred Eichelbaum hat über acht Jahre Erfahrung als digitaler Unternehmer, Berater und Networker. Er studierte Psychologie und BWL in London und erwarb einen Master in Zukunftsforschung an der Freien Universität Berlin Education.

Er war Gründer des Foresight Lab HYPERMORGEN und beschäftigte sich mit der strategischen Beratung einer vielfältigen Anzahl von Kunden bei hohem Level an Unsicherheit, z.B. Deutsche Telekom, Europäische Kommission, Deutsche Bundeswehr.

Er ist Mitbegründer des ersten Axel Springer Top-Level Digital Leadership Netzwerks hy! und widmet sich bei company companions der Aufgabe, mit mittelständischen Unternehmen die Chancen der Digitalisierung nutzbar zu machen.
Stanislaw Grünstein
Stanislaw Grünstein

Stanislaw Grünstein arbeitet und forscht seit über neun Jahren an den Schnittstellen zwischen Organisationspsychologie, Innovationsmanagement und Technologieentwicklung in Deutschland, Großbritannien und Israel. Seit über fünf Jahren berät und unterstützt er europäische Geschäftsleitungen, Vorstände und Entscheidungsträger auf ihrem Weg zur digitalen und kulturellen Transformation und leitete in dieser Funktion unter anderem das erste Innovationsbüro eines deutschen Mittelständlers in Israel.

Mit einem Master in Organisationspsychologie und Verhaltensforschung von der London School of Economics gründete er im Jahr 2020 eine Initiative zur Analyse des Führungsverhaltens israelischer Führungskräfte, welche er bis heute leitet. Die Ergebnisse aus diesem interdisziplinären Projekt sind seither ein wichtiger und einzigartiger Bestandteil seiner Arbeit mit internationalen Unternehmen.

Neben seiner Beratungstätigkeit unterstützt Stanislaw Grünstein weiterhin mehrere deutsche und israelische Forschungsgruppen als Industrieexperte und übernimmt ab dem Jahr 2022 eine Lehrtätigkeit an der Hochschule Neu-Ulm.

Josephin Harnacke
Josephin Harnacke

Josephin studierte International Business Management an der University of South Wales in England mit einem zusätzlichen Auslandsaufenthalt an der Universidad de Málaga, Spanien.

Im Anschluss begann Josephins berufliche Karriere im strategischen Vertrieb, Projektmanagement und HR einer internationalen Personalberatung. Hier gestaltete sie zahlreiche Unternehmensprojekte im Bereich HR, Finance und Supply Chain Management mit und lernte eine Vielzahl an unterschiedlichen Branchen kennen.

In ihrer letzten Position als Managing Consultant einer mittelständischen Personalberatung verantwortete sie den Neuaufbau eines Vertriebszweiges und deutschlandweiten Business Models in Hamburg.

Bei company companions führt sie ihre Karriere als Beraterin fort und berät Unternehmen zu den Schwerpunktthemen Organisationsentwicklung und HR
Jonathan Natzel
Jonathan Natzel

Jonathan Natzel beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren in wechselnden Rollen als Gründer, Berater und Manager mit den Kernthemen digitale Geschäftsmodelle, Organisation und Führung.

Als Diplom-Ingenieur, Musiker und mit einem Master in Innovationsmanagement ausgestattet, agiert er an den Schnittstellen zwischen Technologie, Kreativität und Management und konnte hierdurch Entwicklungsprozesse in zahlreichen Firmen und Märkten anstoßen.

Nach Stationen in London, Bangkok und Los Angeles ist er nun im Rheinland verankert und neben seiner beratenden Arbeit für company companions als Startup-Advisor und Speaker tätig. Zuletzt publizierte er zu den Themen Organisationsentwicklung, Führung und digitale Innovation.
Christoph Reinkemeier
Christoph Reinkemeier

Christoph Reinkemeier ist Strategie-& Vertriebsprofi mit 28 Jahren Industrieerfahrung:

Während BWL-Studium, Lehrtätigkeit, Marktforschung sowie Promotion im B-2-B-Marketing und technischem Vertrieb an der Universität Münster entwickelte er sein Interesse an Unternehmensstrategie und Vertrieb. Nach Stationen in Konzernentwicklungen und als unternehmensinterner Six-Sigma-Berater (Black-Belt) übernahm Christoph Reinkemeier verschiedene Executive Funktionen. In seinen zehn Jahren als Vertriebs- und Servicevorstand der börsennotierten Interroll Group (Intralogistik) half er maßgeblich, den Unternehmenswert zu ver­vielfachen. Aus den USA heraus gelang es ihm für DMG-Mori Nordamerika (Werkzeugmaschinen) den Auftragseingang in kürzester Zeit zu verdoppeln. Und zu Karrierebeginn hat er den Regionalgewinn für die Eon/ Ista-Group (Energy Services) signifikant steigern können. Mit Managementkulturen im Konzern, zu Private Equity oder im Mittelstand kennt er sich ebenso aus, wie mit Erfolgsfaktoren für Vertriebsaktivitäten in Europa, Amerika oder Asien.

Bei den company companions steht der zertifizierte Businesscoach seit 2022 für die (internationale) Vertriebsstrategien und -prozesse. Neben ganzheitlichen Vertriebskonzepten stehen zum Beispiel Markterschließung, Key Account- und Pricing-Strategien und Sales-Channel-Optimierung im Zentrum seines Wirkens.

Inga Schmidt
Inga Schmidt

Inga Schmidt verfügt über viele Jahre Führungserfahrung und begleitet Veränderungsprozesse in Unternehmen. Als Abteilungsleiterin einer Prototypenfertigung von schwingungstechnischen Bauteilen in Fahrzeugen des Premiumsegments und Leiterin der Entwicklung von Klimaanlagen für große Passagierschiffe hat sie gelernt, wie es gelingt ein Umfeld zu schaffen, in dem die Mitarbeiter aufblühen und ein wertschätzendes, produktives Miteinander gelebt wird. Veränderungsprozesse zu begleiten und Arbeitsabläufe für alle gewinnbringend zu optimieren erfüllen sie mit Freude.

Inga Schmidt ist interkulturell geprägt, hat den Aufbau eines Ingenieurteams in China geleitet, wurde in Südafrika geboren, wo sie sich später auch ihren Traum einer Pilotenausbildung erfüllte und hat schon viele Teile der Welt gesehen.
Sie arbeitet mit den Themen: Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit, Führungskultur, Konfliktmanagement, authentisch selektive Kommunikation und bewusst Leben.

Inga Schmidt hat ihr Masterstudium Fahrzeugbau in Hamburg mit dem Schwerpunkt Antrieb und Fahrwerk absolviert. Sie verfügt außerdem über eine systemische Coachingausbildung und ist TÜV-zertifizierte Trainerin, sowie geprüfte Ausbilderin.

Torsten Schumacher
Torsten Schumacher

Torsten Schumacher blickt auf 20 Jahre Management-Beratung zurück, in denen er für drei internationale Beratungshäuser tätig war. Unter anderem war er sieben Jahre Partner und Geschäftsführer von Accenture, der weltweit größten Beratungsgesellschaft, und leitete dort die Strategieberatung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine fachlichen Schwerpunkte lagen von Beginn an auf dem Gebiet der Unternehmens- und Mitarbeiterführung und auf der Begleitung von Kulturwandel. Zu seinen Kunden zählen internationale Konzerne und mittelständische Familienunternehmen.

Torsten Schumacher ist promovierter Diplom-Kaufmann und hat einen MBA an der ESADE/Barcelona absolviert. Seit Beginn seiner beruflichen Tätigkeit beschäftigt er sich mit der Frage, was gute und richtige Führung ausmacht. Seine Management-Bücher „Wenn Du viel erreichen willst, tue wenig – Einfache Führung mit Klarheit, Freiheit und Konsequenz“ (2005, 3. Auflage 2009) und „Leinen los – Aufbruch in ein neues Zeitalter der Mitarbeiterführung“ (2009) wurden mehrfach ausgezeichnet.

Seit 1996 hält Torsten Schumacher zahlreiche Vorträge zu den Kernfragen guter und richtiger Unternehmens- und Mitarbeiterführung und ist seit 20 Jahren in entsprechenden Seminaren mit Führungskräften engagiert.

Michelle Worthmann
Michelle Worthmann
Michelle Worthmann unterstützt die company companions seit September 2020 als Teamassistenz.

Sie verfügt neben der Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement über einen High School Abschluss aus den USA und konnte bereits Erfahrungen in der Hotelbranche in Ägypten sammeln.